Produkt-Datenblatt

Produktkategorie:
Serie PicAS, HANDJET® (EBS-2XX) – Industrie-Tintendrucker INK-JET (DOD, LCP)

Produktbezeichnung:
INK-JET EBS-230 PicAS






Superkompakter Drucker vom Typ INK-JET, ausgerüstet mit einem Druckkopf mit elektromagnetischen Ventilen. Dieses vollautonomisches Gerät – mit Abmessungen von nur 250xØ70 mm – wurde für Anwender entwickelt, welche hohe Erwartungen in Bezug auf günstigen Kaufpreis, aber gleichzeitig keine überhöhte Ansprüche bezüglich der Gebrauchsfunktionalitäten haben. Trotzdem bleiben bei dem PicAS-Modell alle grundlegenden Möglichkeiten der Drucker vom Typ INK-JET behalten.
Nur aus dem Stromnetz versorgt.
Keine Druckluft erforderlich.


Schluss mit Problemen durch verunreinigte Druckluftnetze, Schluss mit Entöler und Wasserabscheider!
Auftragen von dauerhaften und gut lesbaren Druckbildern auf verschiedenen Oberflächen – glatten und porösen, auch unebenen, mit irregulären Formen, wie Rohre, Säcke, Baustoffe,
das berührungslose Druckverfahren schließt das Verformen der zu bedruckenden Oberfläche aus,
vollautomatischer Druckvorgang mit einer Fotozelle zum Erkennen der zu beschriftenden Gegenstände und als Option ein Geschwindigkeitsgeber für Fertigungsstraßen mit variabler Geschwindigkeit,
automatische Auffrischung des zu druckenden Datums, der Uhrzeit und des Verfalltermins, mit möglicher Kodierung der einzelnen Datum- und Uhrzeitkomponenten, Nummerierung (Aufwärts- und Abwärtszähler),
Zusammenarbeit mit beliebigen IBM-kompatiblen PC-Rechnern über eigenes Drucker-Kontrollprogramm, das unter MS Windows® läuft, Kommunikation über USB-Schnittstelle.

Siehe auch:Tinten für die Drucker der Serie EBS-230.
Parameterart Parameterwert
Düsenanzahl 7 oder 16
Düsendurchmesser Standard: 150µm,
Option: 100 µm, 120 µm, 200µm.
Druckbildhöhe Drucker ohne Option Druckkopfschwenkung:
12mm für 7-Düsen-Drucker,
27mm für 16-Düsen-Drucker.

Drucker mit Option Druckkopfschwenkung:
6-12mm für 7-Düsen-Drucker,
6-27mm für 16-Düsen-Drucker.
Arbeitslage des Druckers beliebig
Anzahl der gleichzeitig gedruckten Vertikalreihen 1
Anzahl der im Drucker jeweils abspeicherbaren Texte mit zugehörigen Druckparametersätzen 1 do 30 Das Laden der Texte in den Drucker erfolgt mit Hilfe eines PC oder des T200 Terminals.
Maximale Zeichenzahl in einem Text 1300 (einschließlich Steuerzeichen für integrierte Druckerschriftarten).
(!) Die Anzahl der Zeichen aus Windows-Schriftarten ist begrenzt, abhängig von der Art und Größe der Schriftart.
Grafikdruck (Logo, graphische Sonderzeichen) Standardmäßige Bearbeitung und Druck von Texten und graphischen Zeichen mit Hilfe der Windows®-Schriftarten (True Type), als auch mit Hilfe eines Bitmapeditors.
Sonderzeichen nationale diakritische Zeichen, grafische Informations-, Warn-, Transportzeichen, (vom Hersteller definierter Zeichensatz) usw.
Sonderregister Datum und Uhrzeit in beliebigem Format, einschl. Verfalldatum, Aufwärts- und Abwärtszähler.
Editieren von Texten und Druckparametern, Druckersteuerung unter Verwendung eines PC
Empfohlene Mindestanforderungen:
Typ: IBM-PC-kompatibel - Pentium 200 oder gleichwertiger Prozessor, 32 MB RAM, min. 50 MB freien Platz auf HDD,
Software zur Text- und Parameterbearbeitung, kompatibel mit Windows® 98SE/ME/NT/2000/XP/Vista®,
(!) Der Drucker kommuniziert mit einem PC unter Windows NT ausschließlich über die RS-232-Schnittstelle (nicht über USB).

unter Verwendung eines T200 Terminals (Option)
Maximale Druckgeschwindigkeit 600 Vertikalreihen/s
(bei den Druckparametern: Auflösung=60 Punkte/dm, Vorschub=60 m/min, Intensität: 50)
Drucktakten interner Taktgenerator oder externer rotatorischer Impulsgeber, sog. Shaft-Encoder (für Bandförderer mit variabler Geschwindigkeit).
Stromversorgung EINGANG: 100-240V~, 50-60Hz/ 0,66-0,34A
AUSGANG: 24V , max. 1A

(integriertes Netzteil im R230 Kabelverteiler)
Druckluftversorgung nicht erforderlich !!!
Arbeitstemperaturbereich von +5°C bis +40 °C
Lagertemperaturbereich (über längere Zeit) von -10°C bis +45 °C
Feuchtigkeit Bis 95% ohne Wasserdampfkondensation – für Temperaturen über dem Taupunkt (ermöglicht Einsatz bei Regen unter der Voraussetzung, dass die bedruckte Oberfläche trocken ist).
Tinte Auf Ethanol- oder Wasser-Basis hergestellt, erhältlich in verschiedenen Farben nach Katalog (u.a. weiß, gelb, blau, grün, rot, schwarz).
Volumen der Tintenflasche 1 Liter
(!) Einsatz von Flaschen mit höherem Volumen kann zur fehlerhaften Funktion des Mikrokompressoren führen.
Tintenverbrauch mehr als 2 000 000 Zeichen (Zeichenmatrix 7x5 Punkte) aus 1 Liter Tinte.
Masse ca. 600g – Drucker ohne Halterungen und Kabel,
ca. 1000g – R230 Kabelverteiler mit Verkabelung und Zusatzausrüstung des Drucksystems.
Abmessungen Durchmesser: 70mm, Länge: 250mm– Drucker,
Höhe: 250mm, Breite: 80mm, Tiefe: 160mm – R230 Kabelverteilergehäuse mit Kabelanschlüssen.
Parameterart Parameterwert
Düsenanzahl 7 oder 16
Düsendurchmesser Standard: 150µm,
Option: 100 µm, 120 µm, 200µm.
Druckbildhöhe Drucker ohne Option Druckkopfschwenkung:
12mm für 7-Düsen-Drucker,
27mm für 16-Düsen-Drucker.

Drucker mit Option Druckkopfschwenkung:
6-12mm für 7-Düsen-Drucker,
6-27mm für 16-Düsen-Drucker.
Arbeitslage des Druckers beliebig
Anzahl der gleichzeitig gedruckten Vertikalreihen 1
Anzahl der im Drucker jeweils abspeicherbaren Texte mit zugehörigen Druckparametersätzen 1 do 30 Das Laden der Texte in den Drucker erfolgt mit Hilfe eines PC oder des T200 Terminals.
Maximale Zeichenzahl in einem Text 1300 (einschließlich Steuerzeichen für integrierte Druckerschriftarten).
(!) Die Anzahl der Zeichen aus Windows-Schriftarten ist begrenzt, abhängig von der Art und Größe der Schriftart.
Grafikdruck (Logo, graphische Sonderzeichen) Standardmäßige Bearbeitung und Druck von Texten und graphischen Zeichen mit Hilfe der Windows®-Schriftarten (True Type), als auch mit Hilfe eines Bitmapeditors.
Sonderzeichen nationale diakritische Zeichen, grafische Informations-, Warn-, Transportzeichen, (vom Hersteller definierter Zeichensatz) usw.
Sonderregister Datum und Uhrzeit in beliebigem Format, einschl. Verfalldatum, Aufwärts- und Abwärtszähler.
Editieren von Texten und Druckparametern, Druckersteuerung unter Verwendung eines PC
Empfohlene Mindestanforderungen:
Typ: IBM-PC-kompatibel - Pentium 200 oder gleichwertiger Prozessor, 32 MB RAM, min. 50 MB freien Platz auf HDD,
Software zur Text- und Parameterbearbeitung, kompatibel mit Windows® 98SE/ME/NT/2000/XP/Vista®,
(!) Der Drucker kommuniziert mit einem PC unter Windows NT ausschließlich über die RS-232-Schnittstelle (nicht über USB).

unter Verwendung eines T200 Terminals (Option)
Maximale Druckgeschwindigkeit 600 Vertikalreihen/s
(bei den Druckparametern: Auflösung=60 Punkte/dm, Vorschub=60 m/min, Intensität: 50)
Drucktakten interner Taktgenerator oder externer rotatorischer Impulsgeber, sog. Shaft-Encoder (für Bandförderer mit variabler Geschwindigkeit).
Stromversorgung EINGANG: 100-240V~, 50-60Hz/ 0,66-0,34A
AUSGANG: 24V , max. 1A

(integriertes Netzteil im R230 Kabelverteiler)
Druckluftversorgung nicht erforderlich !!!
Arbeitstemperaturbereich von +5°C bis +40 °C
Lagertemperaturbereich (über längere Zeit) von -10°C bis +45 °C
Feuchtigkeit Bis 95% ohne Wasserdampfkondensation – für Temperaturen über dem Taupunkt (ermöglicht Einsatz bei Regen unter der Voraussetzung, dass die bedruckte Oberfläche trocken ist).
Tinte Auf Ethanol- oder Wasser-Basis hergestellt, erhältlich in verschiedenen Farben nach Katalog (u.a. weiß, gelb, blau, grün, rot, schwarz).
Volumen der Tintenflasche 1 Liter
(!) Einsatz von Flaschen mit höherem Volumen kann zur fehlerhaften Funktion des Mikrokompressoren führen.
Tintenverbrauch mehr als 2 000 000 Zeichen (Zeichenmatrix 7x5 Punkte) aus 1 Liter Tinte.
Masse ca. 600g – Drucker ohne Halterungen und Kabel,
ca. 1000g – R230 Kabelverteiler mit Verkabelung und Zusatzausrüstung des Drucksystems.
Abmessungen Durchmesser: 70mm, Länge: 250mm– Drucker,
Höhe: 250mm, Breite: 80mm, Tiefe: 160mm – R230 Kabelverteilergehäuse mit Kabelanschlüssen.
lfd. Nr. Beschreibung Dateien zum Herunterladen
1 Bedienungsanleitung für Industriedrucker EBS-230 (Steuerprogrammversion 1.5.134).

Sprachversion:
Deutsch, v. 20080512#1.1.

Dokument im Format PDF in einer Datei.
Anzahl der Dateien: 1
2 Bedienungsanleitung für Industriedrucker EBS-230 (Steuerprogrammversion 1.5.134).

Sprachversion:
Deutsch, v. 20070829#1.0.

Dokument im Format PDF in einer Datei.
Anzahl der Dateien: 1

Zum Betrachten der PDF-Dateien in unserem Web-Service empfehlen wir das Programm Adobe® Reader®, das Sie von der Adobe-Seite herunterladen können, indem Sie hier klicken >>>

Siehe: Serviceunterlagen und Software (englischer Sprachversion)