Der Leitgedanke bei Entwicklung des Druckers PicAS und HANDJET® war die Sicherstellung von qualitätsmäßig guten Druckbildern bei kleinstmöglichenm Kosten und Bedienaufwand des Anwenders.
Dies ist eine Kategorie von preiswerten und einfach zu bedienenden Industrie-Tintendruckern vom Typ INK-JET, die zum berührungslosen Beschriften von Gegenständen, die sich auf Produktions-Bandförderern fortbewegen - mit PicAS – bzw. stillstehen – mit HANDJET®.

Die Drucker PicAS und HANDJET® drucken mit vielen diskreten Tintenstrahlen (DOD-Technik, engl. Drop-on-Demand = Tropfen auf Anforderung, Mehrdüsensystem mit elektromagnetischen Ventilen) und werden also zur Kategorie der sog. großen Schrift (LCP - engl. Large Character Print), d.h. bis max. 27 mm Schrifthöhe (16 Düsen) eingestuft.
Die Drucker PicAS und HANDJET® zeichnen sich durch ihre superkompakte Bauart aus und beinhalten im kleinsten Raum den kompletten Drucker, der unabhängig, d.h. ohne Unterstützung durch einen anzuschließenden PC oder andere Steuereinheit, arbeiten kann.
Trotz einfacher und wirtschaftlicher Bauweise und kleiner Abmessungen behalten die PicAS-Drucker der Serie EBS-230 sowie HANDJET® der Serie EBS-250 die grundlegenden Vorteile der mehr ausgebauten Geräte vom Typ INK-JET.
Hohe Flexibilität der PicAS- und HANDJET®Drucker und geringe Anforderungen an die Betriebsbedingungen sichern dieser Serie ein breites Einsatzfeld in verschiedenen Industrie- und Dienstleistungszweigen.


Produktbezeichnung:
INK-JET EBS 250 HANDJET
   
 
 Produkt-Datenblatt

Produktbezeichnung:
INK-JET EBS 260 HANDJET
   
 
 Produkt-Datenblatt

Produktbezeichnung:
INK-JET EBS-230 PicAS
   
 
 Produkt-Datenblatt

Produktbezeichnung:
Terminal T200
   
 
 Produkt-Datenblatt